Good Contents Are Everywhere, But Here, We Deliver The Best of The Best.Please Hold on!
Data is Loading...

Glaubst Du das?

  • Ich kann mich über den Unterhalt sanieren.
  • Beide Eheleute haben gemeinsames Vermögen – das Familiengericht wird sicher gerecht entscheiden.
  • Verwandte und Freunde und Menschen, die in ähnlicher Situation waren, sind gute Ratgeber.
  • Ich kann und will das Haus in jedem Fall für die Kinder behalten.
  • Wenn ich zum Notar gehe, brauche ich keine Beratung.
  • Unterhaltsvergleich ohne Berechnung erschwert die Abänderung.
  • Ein Rechtsanwalt kann beide Eheleute vertreten; dann spart man Geld.
  • Eine Auseinandersetzung beim Familiengericht kann Wiedergutmachung für erlittenes Leid geben.
  • Für eine weitere Teilhabe an der Kindesentwicklung reichen Besuchskontakte alle zwei Wochen am Wochenende.

Falls ja, herzlich willkommen bei mir zur „Aufklärung“!  

Nutze das Kontaktformular!

Wenn Du Dich einträgst, erhältst Du in unregelmäßiger, unaufdringlicher Folge meinen inspirierenden Newsletter!